Freitag, 19. Februar 2016

Unsere Reiseplanung schreitet voran...

Nachdem wir diese Woche unser Visum für Russland bekommen haben, kann die Reiseplanung weitergehen. Als nächstes waren die Internationalen Führerscheine fällig, die zu unserer Verwunderung auch sofort bei Antragsabgabe ausgestellt worden sind. Wir waren jedenfalls total baff das es sowas noch gibt :-) 
Offiziell ist der Int. Führerschein wohl keine Pflicht, aber die Lust auf lange Diskussionen mit Beamten deren Sprache wir nicht sprechen hält sich doch sehr in Grenzen :-). 




Zur Not haben wir zudem mit Jules Kollegin (schönen Gruß an Tatjana, ich hoffe Jule hat Dir von deinem Glück erzählt!) auch noch einen wertvollen Telefonjoker in der Hinterhand ;-)  Sie ist auch so freundlich uns die wichtigsten Sätze in Kyrillische Schrift zu übersetzen (z.B. wo gibt es Bier etc. :-)).

Das beim ADAC bestellte Tour Set hat uns auch schon erreicht. Da hat der Postbote ganz schön zu schleppen gehabt :-). Insgesamt besteht das ganze aus 20 Reisekarten, Urlaubsführern und Länderinformationen. Damit sollten wir hoffentlich gut gerüstet sein.
Unsere Skandinavienreiseführer kommen logischerweise auch wieder mit. Die sind nach den 2 Wohnmobiltouren der letzten Jahre schon Urlaubserprobt und warten nur darauf das es wieder los geht.



Gestern hat uns zudem eine Nachricht vom S.A.C. erreicht, die unsere Reiseplanung wohl nachhaltig verändert. Die 10 Punkte pro Campen erhält jetzt nur derjenige, der auch wirklich in einem Zelt oder unter freiem Himmel übernachtet oder wie man das zu Zeiten der Mitternachtssonne nennen möchte. Nachdem jeder selber für das Ausfüllen des Roadbooks verantwortlich ist, sind die Regeln natürlich Ehrensache und werden nach deutscher Gründlichkeit penibel eingehalten!
Somit Adieu gemütlicher Kofferraumschlafplatz :-) Aber wer braucht schon den Luxus eines festen Daches über dem Kopf :-). Somit werden wir uns wohl auf die Suche nach einem Zelt und Schlafsäcken machen. Großzügige Leihgaben sind somit ab sofort ausdrücklich erwünscht! Und ja: Wir werden alles wieder sauber und ordentlich zurückbringen :-)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen